Bookmark-Verwaltung – zweiter Teil

Bookmark-Verwaltung – zweiter Teil

Heute fragt Martin Missfeld nach der Bookmark-Verwaltung. Es gibt ja rein private Bookmarks, die einen selbst betreffen und solche, die man im Blog dem Publikum mitteilen möchte. Bei den rein privaten Bookmarks ist meine altmodische Version mit den Browserlisten gar nicht schlecht. Der Firefox durchsucht ja auch die Favoriten, wenn man in der Adresszeile etwas eintippt. Von daher alles gut. Es ist aber auch so, daß sich Bookmarks bei mir eher selten ändern, also wenig in Liste aufnehmen, aus Liste löschen vorkommt. Da bin ich gerne faul.

Bookmarks mit Beziehung zum Blog sind da wohl etwas anders zu bewerten. Einmal ist das Konzept der Blogrolls gar nicht schlecht. Möchte ich aber nicht zu sehr ausufern lassen. Wird dann einfach nur lang, da habe ich schon abschreckende Beispiele gesehen. Der Blogroll sollte doch auf Infos hinweisen, die zu den Kernthemen des Blogs passen.

Darüberhinaus gibt es in WordPress das Beitragsformat „Link“.  Da könnte man einiges zur jeweiligen Kategorie unterbringen. Es wäre dann eine Aufgabe, diese Linkliste dem Leser treffsicher anbieten zu können. Man könnte auch thematische Seiten mit passenden Links aufbauen. Da ist wieder die Frage, ob man ein Thema über Beiträge oder Seiten, behandeln möchte. Thema kann auch listig lustig und humorvoll sein, gar keine Frage.

http://www.webmasterfriday.de
http://www.webmasterfriday.de

Die Frage der Links ist in der Tat ziemlich interessant. Für meine Beitragsserie zur vertraulichen Kommunikation habe ich nämlich jede Menge Links zur Verfügung. Da stellt sich schon die Frage , wie man diese Liste an den Leser bringen kann. Wahrscheinlich über einen Beitrag, der die Links mit Kommentaren versehen anbietet.

Advertisements

Ihr Kommentar ?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s